News

© Alexander Raths - Fotolia.com

Die dermatologische Forschung in Deutschland liegt im Spitzenfeld der Hochschulmedizin und belegt auch im internationalen Vergleich die obersten Ränge. Weltweit werden immer mehr bahnbrechende Erkenntnisse der Dermatologie aus Deutschland veröffentlicht. Die nachfolgenden Beispiele unterstreichen die hervorragenden Leistungen der deutschen Hautmedizin.

Im vergangenen Herbst hat Eucerin hier zum Produkttest der AtopiControl Akut Creme aufgerufen und dazu auch Testplätze exklusiv für die Mitglieder des Deutschen Neurodermitis Bundes e.V. bereit gestellt

© psdesign1 - Fotolia.com

Die Hausstauballergie ist auf dem Vormarsch: Experten zufolge lösen winzige Milben im Staub heute bereits jede vierte Allergie in Deutschland aus. Mehr als jeder zehnte Deutsche ist betroffen. Mit Hilfe verschiedener Allergietestverfahren lässt sich die Diagnose mittlerweile recht zuverlässig stellen.

Foto: Sonja Dargatz

Das Bezirksgericht Prättigau/Davos hat das Gesuch der Hochgebirgsklinik Davos für eine definitive Nachlassstundung gutgeheissen.

Foto: Sonja Dargatz

Eine Gruppe aktueller Patienten der Hochgebirgsklinik Davos informierte die Medien, dass die Klinik in Davos in wirtschaftlichen Schwierigkeiten steckt, die immerhin so schwerwiegend sind, dass eine Fortführung des Kliniksbetriebs ohne deutliche Finanzspritze fraglich ist.

© evgenyatamanenko - Fotolia.com

Allergien sind eine Volkskrankheit. Das Erschreckendste: Jedes dritte Kleinkind ist betroffen und auch Säuglinge erkranken. Bei der CAM, einer europäischen Fachmesse für komplementäre und alternative Medizin, die im April 2013 in Düsseldorf stattfand, wurde mit dem Medikament urexent® erstmalig ein Therapeutikum speziell für Babys, Kleinkinder und Teenager vorgestellt.